In der Frühjahrsversammlung standen im diesen Jahr Neuwahlen des Vorstandes und des Vergnügungsausschusses an.
Wieder gewählt wurde unser 1. Vorsitzender Peter Jäkels sowie sein Stellvertreter Björn Larsen. Seit nunmehr 28 Jahren wird unser Verein von Peter Jäkels geleitet, doch in absehbarer Zeit wird er das Zepter an die jüngere Generation übergeben. Dazu wählte wir zum ersten mal eine 3. Vorsitzenden. Dieser soll nun in die Vorstandsarbeit eingeführt werden. Dieses Amt übernimmt nun Christian Jäkels.

Weiter trat unser 1. Rendant, Guido Sons, aus beruflichen und privaten Gründen nicht mehr zur Wahl an. Er wird sich nun um die Belange unserer Blasmusik kümmern. Für ihn rückt unser 2. Rendant, Lars van Holt nach. Neu gewählt als 2. Rendantin wurde Silke Krebbing.

Holger van Holt, Arndt Schneiders als Schriftführer, Thomas Kleinherbers und Andreas Ramscheid als Stabsführer sowie Erika Krebbing als Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit und Presse wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Im Vergnügungsauschuss gab es ebenfalls Veränderungen. Für die Organisation von Fahrradtouren, Dielen- und auch Weihnachtsfeiern sind nun Andrea Dekkers, Manuela Kuberski, Thomas Kleinherbers, Matthias Heck, Andreas Ramscheid, Yanneck van der Els und Robin Krebbing zuständig.

Um die Jüngeren des Vereins kümmern sich weiterhin Susanne Jäkels und Marcus Ramscheid als Jugendwarte.